THOMAS B. HOFFMANN

 

Schauspieler • Sprecher • Autor

internationales literaturfestival berlin 09.09. - 19.09.2020

20. ilb Programm


12. September 2020 - 18.00 Uhr silent green Kulturquartier

Tu‘s nicht - Etgar Keret

Mit Etgar Keret (Autor, Israel), Knut Elstermann (Moderation),

Thomas B. Hoffmann (Lesung)

Vielleicht nach Kanada von Thomas B. Hoffmann

ein neues Stück für Menschen ab 10


Über das Alter, die Sehnsucht, verpasste Chancen, den Augenblick und eine große Reise. Frei zur UA


Zu beziehen über Theaterverlag München

Enchanté! Eine Offenbach-Revue

Württembergische Philharmonie

in Zusammenarbeit mit der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (HMDK) Stuttgart


Premiere 27. Juni 2019, 20 Uhr Württembergische Philharmonie, Stadthalle Reutlingen

02. Juli 2019, 2019 Konzertsaal der HMDK Stuttgart


mit

Malgorzata Roclawska, Sopran

Julia Werner, Mezzosopran

Aline Quentin, Mezzosopran

Paul Sutton, Tenor

Juan Camilo Yepes Acevedo, Bariton

Johannes Fritsche, Bassbariton

Thomas B. Hoffmann, Text, Moderation

Christian Capocaccia, Leitung

Enrico Urbanek, Text und Regie

© Ev Katrin Weiss

Keine Macht für Niemand

Ein szenisch-musikalischer Liederabend von Heiner Kondschak


Premiere 24. September 2020 Theater Reutlingen 20 Uhr


Mit Christian Dähn, Regina Greis, Thomas B. Hoffmann, Heiner Kondschak, David Liske, Michael Nessmann, Chrysi Taoussanis und Projektchor


Musikalische Leitung, Regie: Heiner Kondschak

Einstudierung Projektchor: Ulrike Härter

Lesung

Literarische Überraschungen


Raabe-Haus Literaturzentrum Braunschweig 06. Oktober 2020, 18 Uhr

Mit Susanne Maierhöfer, Jürgen Beck-Rebholz und Thomas B. Hoffmann (Lesung)

Eine Veranstaltung des Raabe-Haus Literaturzentrum Braunschweig

Ort: Garten der Städtischen Musikschule Braunschweig

        Augusttorwall 5, 38100 Braunschweig


Lesungen


Das wiedergefundene Licht

Jacques Lusseyran

23. Februar 2020 Katharinenkirche Reutlingen 11 Uhr 15

Im Rahmen des Literaturgottesdienstes, Kooperation mit dem Theater Reutlingen

mit Dr. Christian Rose


Il Gattopardi - Der Leopard

Guiseppe Tomasi di Lampedusa

05. März 2020 Stadtbibliothek Reutlingen 19 Uhr 30

mit Paola Friedrichs, Thomas B. Hoffmann

Moderation: Uwe Loewer, Deutsch-Italienische Gesellschaft Reutlingen


Blind Date mit einem Text

Eine literarische Überraschung

22. März 2020 Raabe-Haus Literaturzentrum Braunschweig 15 Uhr

Raabe-Haus Literaturzentrum Braunschweig

Leonhardstrasse 29a

38102 Braunschweig

Der Besuch der alten Dame

Friedrich Dürrenamtt


Premiere 10. Oktober 2019 Theater Reutlingen 20 Uhr


Mit Haydar Baydur, Kathrin Becker, Bahattin Güngör, Thomas B. Hoffmann, Seyyah Inal, Daniel Irschik, Anne-Kathrin Killguss, David Liske, Santiago Österle, Antje Rapp, Jochen Rominger, Chrysi Taoussanis, Gabriele Wermeling, Stephan Wiedwald


Regie: Marion Schneider-Bast

Ausstattung: Sibylle Schulze

Die Mutfinder von Thomas B. Hoffmann

ein neues Stück für Menschen ab 7


Hat man Mut einfach? Oder muss man ihn erst finden?

Vater und Sohn auf ihrem ersten gemeinsamen Urlaub zu zweit. Ein Abenteuer.

Vom Weg abkommen, sich irren, etwas Neues finden.


Zu beziehen über Theaterverlag München